Glossar

Seit über vier Jahrzehnten entwickelt, fertigt und verkauft die Sortimo International GmbH sehr erfolgreich maßgeschneiderte Fahrzeugeinrichtungslösungen. Das heutige Produktportfolio umfasst branchengerechte Einrichtungslösungen für Unternehmen aus Handel, Handwerk und Industrie.

C E F G H I K L M N P S W

C

Crashtest

Alle Sortimo Fahrzeugeinrichtungen sind unter Live-Bedingungen crashgetestet. Damit die Zuladung im Falle eines Aufpralls nicht zu lebensgefährlichen Geschossen wird, simuliert Sortimo von Anfang an gemeinsam mit TÜV, DEKRA und ADAC den Ernstfall unter Realbedingungen.


E

Effizienz

Fahrzeugeinrichtungen von Sortimo sind so entwickelt und konzipiert, dass die Abläufe im mobilen Arbeitsalltag professioneller, sicherer und wirtschaftlicher werden. Durch intelligente Ordnungssysteme spart der Nutzer Zeit und damit Kosten.

Eloxiertes Aluminium

Fast alle Sortimo-Artikel aus Aluminium sind eloxiert, hierbei handelt es sich um eine, durch anodische Oxidation hervorgerufene, Umwandlung der Aluminiumoberfläche. Dabei entsteht eine 5 bis 25 Mikrometer dicke Schutzschicht, die das Aluminium vor Korrosion schützt.


F

Faserverbundwerkstoff

Ein Faserverbundwerkstoff ist ein aus im Allgemeinen zwei Hauptkomponenten (einer bettenden Matrix sowie verstärkenden Fasern) bestehender Mehrphasen- oder Mischwerkstoff. Durch gegenseitige Wechselwirkungen der beiden Komponenten erhält dieser Werkstoff höherwertige Eigenschaften als jede der beiden einzeln beteiligten Komponenten.

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie

Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie hat Sortimo die Fertigungsanlage für das Pultrusionsverfahren entwickelt, die in der Branche einzigartig ist.


G

Gefahrengutverordnung

Diese Verordnung regelt die Beförderung von gefährlichen Gütern im Straßenverkehr, hinsichtlich Verpackung, Ladungssicherung, Kennzeichnung und Transport. Zweck der zahlreichen Vorschriften ist eine sichere Abwicklung der Gefahrguttransporte (Unfallvermeidung) sowie genaue und schnelle Information der Rettungskräfte (Feuerwehr), damit im Unglücksfall dieser als Gefahrgutunfall erkannt und schnellstmöglich die richtigen Maßnahmen ergriffen werden können.


H

HDF-Material

Als Hochdichte Faserplatte - kurz HDF (High Density Fiberboard) - bezeichnet man eine beidseitig glatte Faserplatte (bzw. einen Holzwerkstoff), die aus mit Leim getränkten und unter Druck und Hitze in einem Trockenverfahren verpressten Holzfasern besteht und besonders hoch verdichtet wurde.

Hohlkammerprofile

Ein Profil ist eine Stangenware, die durch eine 2 Dimensionale Matrize gedrückt oder gezogen wird, diese Matrize gibt dem Profil seine Form, seinen Querschnitt. Durch die intelligente Anordnung der Verstrebungen der Hohlkammerprofile werden hohe Belastungsgrenzen bei gleichzeitig geringstem Gewicht erzielt.


I

Insetboxen

Kleine Boxen welche innerhalb der Sortimo Boxen für Kleinteile gestellt werden können. Dies werden durch den geschlossenen Deckel fixiert so dass sie nicht verrutschen oder Inhalte herausfallen können.


K

Konfiguration

Die Fahrzeugeinrichtung lässt sich durch den Kundenberater perfekt am PC auf die Bedürfnisse des Kunden konfigurieren. Über dreidimensionale Ansichten lässt sich die erstellte Konfiguration vom Kunden von allen Seiten begutachten, interaktive Features, wie das öffnen der Schubladen und L-Boxxen, runden das Erlebnis „Konfigurieren Ihrer Fahrzeugeinrichtung“ ab.


L

Leichtbau

Leichtbauweise ist eine Konstruktionsphilosophie, die maximale Gewichtseinsparung zum Ziel hat. Sortimo wendet unterschiedliche Ansätze an, um das Gewicht der Fahrzeugeinrichtungen minimal zu halten. Die Globelyst Fahrzeugeinrichtungen bestehen aus einem intelligenten Materialmix, der unter anderem Faserverbundwerkstoffe enthält. Mehr Zuladung wird möglich und die Energiebilanz verbessert sich aufgrund von reduzierten Fahrstrecken und geringerem Kraftstoffverbrauch.


M

Materialmix

Der bei Sortimo verwendete, durchdachte Materialmix aus Stahlblech, Aluminium, Kunststoff und Faserverbundwerkstoffen, erfüllt höchste Kundenanforderungen. Maximale Flexibilität, Qualität und Stabilität bei geringstem Gewicht.

MultiSlide

Das MultiSlide ist ein herausziehbares Tableau, welches, mittels Anschlagklammern, sämtliche Koffer, L- und i-Boxxen aufnehmen kann. Durch den Komplettauszug der Teleskopschienen lassen sich die Boxxen bereits auf dem Tableau komplett öffnen, ohne sie von dort herunter nehmen zu müssen.


N

Nordische Birke

Die nordische Birke ist das Grundmaterial der Sortimo-Schutzböden, die 7- bzw. 9-fach wasserfest verleimt (nach BFU 100) werden. Für die Sortimo Schutzböden werden keine Tropen- oder Plantagen-Hölzer verwendet.

Nutzfahrzeug

Ein Nutzfahrzeug ist ein Kraftfahrzeug, das vorranging dem gewerblichen Gütertransport dient. Auch Handwerker, die ihre Materialien und Maschinen mit einem Fahrzeug zur Baustelle bringen, bedienen sich dem Nutzfahrzeug.


P

Polycarbonat

Ist ein schlagzäher, einfärbbarer Kunststoff mit hoher Wärmeformbeständigkeit und Härte. Daher sind viele Sortimo-Kunststoff-Artikel aus diesem Material hergestellt.

Polypropylen

Für weichere Kunststoffteile wird Polypropylen verwendet. Der einfärbbare, mechanisch belastbare Kunststoff findet im dynamischen Bereich Verwendung.

Prosafe

Prosafe bezeichnet das getestete Einhänge- und Verzurrsystem. Damit ausgestattet sind Pfosten, Rahmentraversen und Verzurrschienen. Alle mit „ProSafe“ ausgestatteten Artikel lassen sich in diesen Vorrichtungen einhängen. Das Benutzerspektrum von ProSafe umfasst einhängbare Hilfselemente, welche die Handhabung erleichtern bis hin zur professionellen Ladungssicherung.

Pulverbeschichtung

Diese Behandlung dient dem Korrosionsschutz und wird durch Auftragen eines Pulvers und anschließendem Einbrennen bei hoher Temperatur erreicht. Nahezu alle metallenen Sortimo-Artikel sind entweder galvanisch verzinkt oder mit diesem Verfahren (das auch verschiedene Farbgebungen zulässt) gegen Korrosion behandelt.


S

Schlagzäher Kunststoff

Durch diese spezielle Eigenschaft ist der Kunststoff sehr robust, auch etwas „härtere“ Umgangsweisen mit ihm steckt er ohne Beschädigung weg. Auch wenn nun ein schweres Werkzeug mal von der Hand in das Sortimoregal fällt, nehmen diese Kunststoffteile keinen Schaden.

Spaceframe

Bezeichnet das Grundgestell der Sortimo-Fahrzeugeinrichtung, bzw. den Grundrahmen (engl. Frame). Dieser kann dann individuell mit den gewünschten Elementen wie Schubladen, Fachböden, Wannen usw. bestückt werden. Auch die Spaceframes sind individuell veränderbar.

Spritzgusskunststoffteile

Im Kunststoff-Spritzguss-Verfahren hergestellte Teile zeichnen sich durch hohe Wiederholgenauigkeit aus. Hierbei können verschiedenste Kunststoffe zum Einsatz kommen. Hergestellt werden diese Teile durch Einspritzen von flüssigem Kunststoff in eine Metallform, worin dieser erkaltet und anschließend ausgeworfen werden kann.


W

Wabenmaterial

Nach dem Vorbild der Natur wurde das Waben-Material den Bienenwaben nachempfunden. Durch diese perfekte Form lässt sich die größtmögliche Stabilität eines Bauteils bei gleichzeitig geringstem Gewicht ermöglichen.